Seite auswählen

Drupal: Probleme mit der Weiterleitung

Umleitung: testIch möchte demnächst alle früheren Beiträge von meiner alten Drupalinstallation unter nsah.de und aus meinem alten WordPress-Blog unter nsah.de hier veröffentlichen. Damit Suchmaschinen und Besucher nicht im Leeren landen will ich diese auf die entsprechenden Seiten in meinem neuen Blog umleiten.

Falls man von einer Drupal Installation aus weiterleiten will, so ist dies auch mittels des Path Redirect Moduls möglich (Danke für den Hinweis Steffen). Hier können nicht nur interne sondern auch externe Weiterleitungen eingerichtet werden. Aber aufgepasst: die Weiterleitung tritt erst in Kraft, wenn unter der ursprünglichen URL keine Inhalte verfügbar sind. D.h. dass der alte Beitrag in der alten Drupalinstallation gelöscht werden muss, sonst wird das Path Redirect Modul nicht aktiv.

Da ich unabhängig von Modulen umleiten will, so dass ich ggf. auch das alte CMS komplett löschen kann ohne die Weiterleitungen zu verlieren und ich zusätzlich Beiträge aus meinem alten WordPress Blog in diesen Blog umziehen lassen will, kommt für mich nur eine Lösung über die .htaccess Datei in Frage. (mehr …)

Windows Installer startet ständig von selbst

Ich hatte bis grade ein seltsames Problem. Nach einer verunglückten Installation des Lexware Online Banking unter Win XP mit SP 2, versuchte der Installer immer wieder das Programm zuende zu installieren. Und zwar immer dann, wenn ich den Lexware Buchhalter startete. Dabei drehte die Installationsroutine durchaus zwei bis drei Runden. Entweder brach ich die Geschichte vorher ab oder der Installer stellte irgendwann fest, dass ihm irgendeine Datei zur Installation fehlt. Anschließend startete das Installationsprogramm gleich wieder neu. Merkwürdigerweise tauchte das Problem auch dann auf, wenn ich meine Starmoney Onlinebanking Software startete. Ich konnte zwar mit den Programmen arbeiten (außer demLexware Online Banking), aber das Rumgeklicke zum Programmstart nervte doch gewaltig.

(mehr …)

Explorer mit bestimmten Ordner öffnen

explorerordnerEs ist mal wieder soweit. Immer wenn ich Windows neu installiert habe, nervt mich nach kurzer Zeit, dass der Explorer sich immer mit dem Ordner „Eigene Dateien“ öffnet. Leider vergesse ich mangels regelmäßigen Gebrauchs wie ich es passend für mich einrichten kann. Glücklicherweise hilft mir Google schnell weiter, aber diesmal vermerke ich es hier in meinem Blog, dann habe ich es schneller wieder bei der Hand: (mehr …)

Fehler in Word Fußnoten

Bei mir trat gelegentlich ein Fehler bei der Darstellung von Fußnoten in Word auf. Erstaunlicherweise wurde etwas oberhalb des Fußnotentrennstriches teilweise nochmal die Kopfzeile der Seite angezeigt ohne, dass dieser Teil des Dokumentes bearbeitbar wäre. Manchmal ist auch nur der Abstand bis zum Fußnotentrennstrich recht groß.

Lösung in Word 2003:

  1. Im Menü „Ansicht“ auf „Normal“ stellen.
  2. Anschließend im Menü „Ansicht“ „Fußnoten“ aktivieren.
  3. Das Dokumentfenster teilt sich dabei in zwei Bereiche, nämlich einen mit dem Text und einen weiteren mit den Fußnoten.
  4. Im Fußnotenbereich findet sich jetzt auch ein Auswahldialog über den man bestimmte Fußnotenelemente auswählen kann.
  5. Bei Anwahl des Fußnotenelementes „Fußnotentrennlinie“ läßt sich jetzt dieser Bereich editieren.
  6. Bei Anwahl des Fußnotenelementes „Alle Fußnoten“ lassen sich jetzt überzählige Leerzeilen löschen.
  7. Es lassen sich auch die „Fußnotenfortsetzungstrennlinie“ und der „Fußnotenfortsetungshinweis“ editieren.
  8. Danach einfach im Menü „Ansicht“ einfach wieder auf „Seitenlayout“ stellen.