Lösung

[WPMU] Adsense-Deluxe Plugin mit Version 2.8.4 nutzen

Gelegentlich vergesse ich ein genutztes WordPress Plugin. Vor allem, wenn es macht was es soll und mir in keiner anderen Weise auffällt. Nach einer Migration eines WordPress Blogs nach WPMU stellte ich nun fest, dass ich nicht in die Einstellungen des bisher genutzten und früher recht populären AdSense-Deluxe WordPress Plugin kommen konnte. Eine kurze Google …

[WPMU] Adsense-Deluxe Plugin mit Version 2.8.4 nutzen Weiterlesen »

Drupal Kommentare: Das „(nicht überprüft)“ entfernen

In den meisten Blogs kann man als Besucher auch ohne Anmeldung kommentieren. Das lässt sich auch in Drupal einstellen. Leider wird dann automatisch hinter dem Namen eines jeden nicht registrierten Besuchers der Zusatz „(nicht überprüft)“ angezeigt. Dies erscheint sogar in der Liste der letzten Kommentatoren in der Sidebar. Das sieht weder schön aus, noch erscheint es anderweitig sinnvoll …. also weg damit.

Leider gibt es dafür in der Drupal Administration keinen Schalter. Man muss in das Theme eingreifen. Nach kurzer Suche fand ich folgende Lösung:

iTunes: Ordner überwachen

itunes logoIch nutze sowohl unter Windows als auch unter OSX verschiedene Mediaplayer, darunter natürlich iTunes von Apple. Was mich aber bisher sehr geärgert hat, dass iTunes auch in der aktuellsten Version nicht in der Lage ist den Ordner mit den MP3 Dateien auf Neuzugänge zu überprüfen. Man kann nur Musikstücke zum Importieren auswählen.