Firefox produktiver nutzen: Shortcuts in der Adresszeile

firefox shortcuts 1 236Wenn man auf bestimmten Seiten immer wieder nach Begriffen sucht, ist die Verwendung von Shortcuts in der Adresszeile von Firefox sehr hilfreich. Dabei geht es nicht um die Tastaturshortcuts des Browsers, sondern um eine spezielle Funktion der Bookmarks.

Im Bookmarkmanager des Firefox lassen sich einzelnen Bookmarks über die Eigenschaften ein Schlüsselwort zuweisen, so dass bei der Eingabe dieses Kürzels die entsprechende Adresse aufgerufen wird:

firefox shortcuts 2 337

Das ist zwar ganz nett, aber richtig interessant wird es erst in Kombination mit der Übergabe eines Parameters, der in die gespeicherte URL eingefügt wird, so dass man z.B. Google in einer vordefinierten Seite nach den gewünschten Begriffen suchen lassen kann.

So sieht z.B. die URL aus (hier zur besseren Ansicht nur verkürzt wiedergegeben), wenn ich Google mittles der Angabe „site:drupal.org“ nur auf der Seite Drupal.org nach dem Begriff Test suchen lasse:

[…]search?num=30&hl=de&newwindow=1&q=site%3Adrupal.org+Test&btn[…]

Dort wo im Moment der Begriff „Test“ steht füge ich nun die Variable „%s“ ein. An dieser Stelle werden dann die übergebenen Begriffe automatisch eingefügt. Die dabei entstandene URL

[…]search?num=30&hl=de&newwindow=1&q=site%3Adrupal.org+%s&btn[…]

speichere ich als Bookmark im Firefoxbrowser und vergebe dazu das Schlüsselwort „dru“:

firefox shortcuts 3 337

Wenn ich nun nach einem bestimmten Begriff oder mehreren Begriffen auf Drupal.org suchen möchte, dann tippe ich beispielsweise einfach in die Adresszeile des Browsers

„dru modul book“

und beende die Eingabe anschließend mit Enter. Firefox setzt dann automatisch die Begriffe so in die URL ein, dass Google eine Suche auf der Drupal.org Seite nach den Begriffen „modul“ und „book“ durchführt und mir die entsprechenden Ergebnisse präsentiert.

Sehr produktiv und praktisch wie ich finde. Ich werde mir gleich mal ein paar entsprechende Suchen einrichten.

(Infos via Skype von Frank)

1 Kommentar zu „Firefox produktiver nutzen: Shortcuts in der Adresszeile“

  1. Das Feature hatte ich schmerzlich vermisst, bin nämlich von Opera auf FF umgestiegen. Jetzt bin ich zum Glück wieder so schnell wie früher, Mausgesten-PlugIn und Quicksearch sei Dank!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.