Seite auswählen

Ich experimentiere mittlerweile fleißig mit WPMU. Bei der Migration eines WordPress Blogs nach WPMU hatte ich folgendes Problem zu lösen:

Der ursprüngliche Blog hatte folgende Permalinkstruktur:

http://diedomain.de/%post_id%-%postname%

In einer Subdirectory Installation von WPMU (wie es bei einer Subdomaininstallation aussieht weiß ich nicht bei einer Subdomaininstallation von WPMU taucht dieses Problem nicht auf) wird immer die Zeichenfolge „/blog/“ hinter den Domainnamen gesetzt. So lässt sich also nur folgende Permalinkstruktur realisieren:

http://diedomain.de/blog/%post_id%-%postname%

Damit wären bestehende Links ins Leere gelaufen. Da u.a. ein Forum im Unterordner ‚/forum/‘ auf der Domain installiert ist, kam mir zumindest keine einfache Rewrite Rule für die .htaccess Datei in den Sinn, die für eine passende Umleitung gesorgt hätte.

Bei meiner Suche nach einer Lösung bin ich mit dem Remove /blog Plugin mal wieder bei wpmututorials.com fündig geworden (dort gibt es auch das Multi-Site Plugin). Das Remove /blog Plugin mit ausführlicher Dokumentation in Englisch kostet zwar 8,-$ was sich aber meiner Ansicht nach verschmerzen lässt. Zumal in der dazugehörigen PDF-Datei erklärt wird, warum sich das „/blog/“ nicht mit Bordmitteln aus der URL entfernen lässt und außerdem ist das Plugin auch mit einer Multi-Domain-Konfiguration nutzbar.

Ich habe es im Einsatz und bin sehr zufrieden.

Links: