Seite auswählen

Affiliate-Theme-WordPress.jpgAus gegebenem Anlass habe ich heute mal nach Themes gesucht, die sich gut eigenen, um mit wenig Aufwand und mit Hilfe von WPMU kleine Websites mit maximal einer Handvoll Unterseiten zu erstellen. Dabei sollten die grundlegenden Einstellungen für das Layout und die Farbgebung möglichst bequem und zeitsparend aus dem Backend erfolgen.

Ich nutze hier im Blog zwar das Thesis Theme, das vielseitig verwendbar und seit der Version 1.6 auch in Bezug auf Farbgebung im Backend konfigurierbar ist, aber viele Design-Optionen lassen sich immer noch nur über die Bearbeitung der vorhandenen custom_functions.php oder der custom.css realisieren. Darüber hinaus lässt sich Thesis wie hier mit WPMU verwenden, aber ein Großteil der Einstellungen bleibt global, so dass, falls man Thesis in mehreren Sub-Blogs auf WPMU nutzen will, nicht ohne weiteres unterschiedliche Thesis Layouts für die verschiedenen Blogs nutzen kann. Ändert man die Einstellungen für den einen Blog überträgt sich das automatisch auf den anderen WPMU Blog.

Dieses Problem ist kein Einzelfall und es ist gar nicht so leicht ein passendes Theme zu finden, das individuelle Einstellungen pro WPMU Sub-Blog ermöglicht. Meist kann man zwar den Themeordner kopieren und mit leicht abgewandelten Namen versehen, aber das macht die Sache bei größerer Anzahl an individuell gestalteter Sub-Blogs unübersichtlich und ist im Falle eines Update des Themes sehr zeitaufwändig.

Mit diesem Aspekt im Blick habe ich mich zunächst nach so genannten Affiliate Themes umgesehen und folgende Themes gefunden.

Die ersten Beiden Themes stammen von Unique Blog Designs, die sich bereits durch die Anfertigung von Themes für bekannte A-Blogger wie z.B. John Chow einen Namen gemacht haben.

Affiliate Theme

Affiliate Theme von Unique Blog Designs.

Affiliate-Theme-WordPress

Wenn man nach einem Affiliate Theme für WordPress sucht, begegnet einem unweigerlich das gut vermarktete Affiliate Theme von Unique Blog Designs. Es ist darauf ausgerichtet schnell typische Affiliate Websites zu realisieren, die für ein oder eine Handvoll Produkte werben. Im Backend sind sehr viele Einstellungsmöglichkeiten für das Layout realisiert und es werden bei den größeren Lizenzen auch gleich einige Headergrafiken für typische Affiliate Nischen mitgeliefert. Leider gewährt Unique Blog Designs bei diesem Theme keine Money Back Garantie, so dass ich das Theme bisher nicht näher in Augenschein nehmen konnte.

Inwiefern unterschiedliche Layoutoptionen des Affiliate Themes unter WPMU in verschiedenen Sub-Blogs möglich sind, bleibt aufgrund mangelnder Informationen unklar.

Lizenzen:

  • Single-Use Package $97.00: für die Nutzung auf einer Domain
  • Multi-Use Package $147.00: für die Nutzung auf einer unbegrenzten Anzahl Domains und Free Liftime Upgrades plus 10 Headergrafiken
  • Super Affiliate Package $197.00: für die Nutzung auf einer unbegrenzten Anzahl Domains und Free Liftime Upgrades plus 50 Headergrafiken

Money Back Garantie: keine

Link: Affiliate Theme

Squeeze Theme

Squeeze Theme von Unique Blog Designs.

Squeeze-Theme

Das Squeeze Theme wurde wie das Affiliate Theme von Unique Blog Designs veröffentlicht. Es ist ebenfalls für Affiliate Aktivitäten geeignet, aber deutlicher in Richtung Squeeze Page ausgerichtet. Also eine Seite auf der ein Produkt angeboten wird oder eine E-Mailadresse für einen Newsletter eingetragen werden kann.

Leider gibt es keine Funktion, um getroffene Squeeze Theme Einstellungen zu Ex- oder Importieren, so dass sich diese schnell auf einen neu angelegten WordPress Blog übertragen lassen.

Lizenzen:

  • $147.00: für die Nutzung auf einer unbegrenzten Anzahl Domains und Free Liftime Upgrades

Money Back Garantie: 30 Tage

Link: Squeeze Theme

Headway Theme

Headway Theme

Headway-WordPress-Theme

Das Headway Theme ist weniger als generelles WordPress Theme gedacht, sondern eher wie Thesis ein Theme Framework. Im Unterschied zum Thesis Theme ist das Headway Theme mit einem ‚Visual Editor‘ ausgestattet. Mit diesem Visual Editor lassen sich jede Menge Layoutoptionen per Maus einstellen. So können Bereiche wie Sidebar, Header und Widgets einfach an die gewünschte Position geschoben werden, in Höhe und Breite und auch farblich angepasst werden ohne das man dazu in einer CSS Datei Änderungen vornehmen müsste.

Ich konnte einen ersten Blick auf Headway werfen und in Bezug auf WPMU taucht das übliche Problem nur einer CSS-Datei für alle Sub-Blogs der WPMU Installation, die das Headway Theme verwenden. Aber alle in den Theme Optionen und im Visual Editor getroffenen Einstellungen werden in der Datenbank hinterlegt und sind so für jeden Sub-Blog individuell definierbar.

Allerdings gibt es keine Vorlagen wie bei dem Affiliate Theme, so dass man für jedes veränderte Theme mit Headway selbst Hand anlegen muss. Leider gibt es auch keine Funktion, um getroffene Einstellungen des Headway Themes zu Ex- oder Importieren, so dass sich diese schnell auf einen neu angelegten WordPress Blog übertragen lassen. Darüber hinaus haben die Entwickler sich leider bisher nicht besonders um die Lokalisationsmöglichkeiten des Themes gekümmert. Man muss damit leben, dass man die englischen Texte zum Teil direkt im Code des Themes übersetzten muss. Es gibt bisher keine Lokalisationsmöglichkeit über die üblichen .mo und .po Dateien und eine deutsche Lokalisierung liegt erst recht nicht vor.

Lizenzen:

  • $87: Headway Personal Option für die Nutzung auf maximal zwei Domains und Free Liftime Upgrades, der Footerlink auf die Headway Website darf nicht entfernt werden
  • $164: Headway Developer Option für die Nutzung auf einer unbegrenzten Anzahl Domains, Entfernung des Footer Links und Free Liftime Upgrades

Money Back Garantie: 30 Tage

Link: Headway Theme

Weitere interessante Premium Themes und Plugins

Bei meiner Suche sind mir noch einige weitere interessante Themes und auch Plugins aufgefallen, die ich hier aber nur kurz auflisten möchte:

  • Das FlexSqueeze Theme ist ebenfalls auf Affiliate Promotion ausgerichtet und bietet besondere Funktionen und Grafiken um auch Squeeze Pages zu erstellen.
  • Vom gleichen Entwickler gibt es das ReviewAZON Plugin, das es ermöglicht die Kundenrezensionen zu Amazonprodukten und weitere Informationen aus Amazon in Blogposts zu integrieren.
  • Das Affiliate Theme von RichWP: Auch ein Affiliate Theme, das sich anscheinend eher auf das Bewerben einer größeren Zahl an Produkten konzentriert bzw. auch einen kleinen Shop ermöglicht.
  • Mit dem WPReviewEngine Plugin lässt sich aus WordPress eine Review Seite machen, bei der ähnlich der Amazon Rezensionen mit Sternen die Qualität verschiedener Produkte oder Dienste bewertet werden kann.
  • ClassiPress lässt WordPress zu einer Kleinanzeigenseite ähnlich wie Craigslist werden.

Ich werde die Liste mit der Zeit erweitern falls mir weitere ‚Affiliate Themes‘ und passende Plugins auffallen.